Reinigen von metallischen Oberflächen

Edelstahlstrahlen ist die optimale Methode der Vorbehandlungen, um eine gleichmäßige und besonders hochwertige Oberflächenoptik zu erzeugen.

Alte Schichten werden abgetragen, Oberflächen für die nachfolgende Pulverbeschichtung aufgeraut oder geglättet.

Sweepen oder auch Feinstrahlen ist eine schonende Variante des Strahlens, da diese mit wesentlich geringerem Druck durchgeführt wird.

Besonders die feuerverzinkten Flächen werden gesweept, um das Ausgasen der Zinkschicht zu fördern und die Haftung der nachfolgenden Pulverbeschichtung zu optimieren.

Strahlmittel

Kleinste Strahlkörner aus Edelstahl werden mit hoher Geschwindigkeit gegen das zu bearbeitende Werkstück geschleudert.